Wie öffne ich die Lippen eines Charakters weiter?

Bei Verwendung der Lippensynchronisationsfunktion öffnen sich die Lippen eines Charakters weiter, wenn die zugrunde liegende Audiodatei mit einer höheren Lautstärke aufgenommen wird. Dies ermöglicht Ihnen einen „Flüstereffekt“, wenn ein Charakter spricht. Wenn die Erzählung mit niedriger Mikrofonlautstärke aufgenommen wird, öffnen sich die Lippen weniger als sonst.

Mic_volume_comparison-480p-d4bc0415-2303-43c9-9dc2-dcc72c2be204.gif

Die Größe der Wellenlängen der Audiodatei ist normalerweise ein klarer Indikator dafür, ob die Datei richtig mit dem Charakter lippensynchron ist:

Niedrige Wellenlängen:

Screen_Shot_2019-11-14_at_1.58.48_PM.png

Normale Wellenlängen:

Screen_Shot_2019-11-14_at_1.58.55_PM.png

Mit Audacity können die Wellenlängen von importierten Audiodateien erhöht werden:

1) Öffnen Sie die Datei in Audacity:

Screen_Shot_2019-11-12_at_3.52.03_PM.png

2) Wählen Sie die gesamte Spur aus:

Screen_Shot_2019-11-12_at_3.58.00_PM.png

3) Klicken Sie auf Effekt und dann auf Verstärken:

Screen_Shot_2019-11-12_at_4.03.07_PM.png

4) Stellen Sie die neue Spitzenamplitude auf -3,0 ein:

Screen_Shot_2019-11-12_at_4.09.31_PM.png

Screen_Shot_2019-11-12_at_4.10.23_PM.png

5) Stellen Sie sicher, dass der Aufnahmekanal auf 2 (Stereo) eingestellt ist:

Screen_Shot_2019-11-12_at_4.13.17_PM.png

6) Exportieren Sie die Datei:

Screen_Shot_2019-11-12_at_4.15.57_PM.png

7) Importieren Sie die Datei in Vyond.

Hinweis: Das Anpassen der Lautstärke einer Audiodatei in Vyond Studio hat keinen Einfluss auf die Lippenbewegungen. Die Anpassung muss vor dem Import abgeschlossen sein.


Siehe auch:

Wie bringe ich einen Charakter zum Sprechen oder zum Lippensynchronisieren?

Haben Sie Best Practices für Begleitkommentare?

War dieser Beitrag hilfreich?
3 von 4 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen