Wie kann ich eine Rückansicht meines Charakters erstellen? (Behelfslösung)

Obwohl es derzeit nicht möglich ist, einen Charakter so zu drehen, dass er nach hinten sieht (180 Grad), ist es möglich, die folgende Behelfslösung zu verwenden, um ein ähnliches Ergebnis zu erzielen. Sehen Sie sich das Video unten an:

 

Im Folgenden finden Sie eine detaillierte Anleitung:

1) Öffnen Sie die Asset-Bibliothek und wählen Sie einen Charakter aus der Registerkarte Charaktere aus.
Screen_Shot_2019-03-22_at_5.30.59_PM.png

2) Platzieren Sie den Charakter vor allen Assets in der Szene und ändern Sie die Größe entsprechend.
Screen_Shot_2019-03-22_at_5.41.07_PM.png

3) Klicken Sie in der Asset-Bibliothek auf die Registerkarte Requisiten und geben Sie „Formen“ ein.
Screen_Shot_2019-03-22_at_5.48.48_PM_2.png

4) Wählen Sie die geeignete Form, um die Teile des Charakters (Gesicht, Kleidungsdetails usw.) zu bedecken, indem Sie den Linien des Charakters folgen.
Screen_Shot_2019-03-22_at_5.48.48_PM.png

5) Passen Sie die Farbe der Formen mit dem Pipettenwerkzeug an die Farben des Charakters an.
Screen_Shot_2019-03-22_at_5.54.24_PM.png

6) Halten Sie die Umschalttaste gedrückt und klicken Sie, um mehrere Assets auszuwählen, klicken Sie dann mit der rechten Maustaste und wählen Sie Gruppieren.
Screen_Shot_2019-03-22_at_6.05.35_PM.png

Endresultat:
Screen_Shot_2019-03-22_at_5.57.51_PM.png

Hinweis: Für bessere Ergebnisse empfehlen wir statische Posen oder einfache Aktionen (bei denen sich der Charakter nicht viel bewegt).

 

War dieser Beitrag hilfreich?
8 von 8 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen